+49 9123 9982-0
Container aus China schadstoffhaltig? Wir bieten Lösungen an!
Gehen Sie kein Risiko beim Öffnen oder Transport Ihrer Container ein! Wir prüfen die Containerluft auf Atemgifte!
Wir belüften Ihre Container
für Import und Export fachgerecht nach TRGS 512!
Sicherheit geht vor!
Begaste oder Schadstoff-haltige Importcontainer erkennen: Wir messen und spüren Begasungsmittelreste auf!
Schädlinge im Container? Begasung nach ISPM 15 durch unsere Begasungstechniker!
Container Freimessung vom Fachmann

Unsere Dienstleistungen

Wir führen für Sie im Speziellen aus:

  • Containerbegasung (Quarantänebegasung, Begasung nach TRGS 512 bei „Gefahr der Verbreitung im Verzug“)
  • Containerfreimessung und Containerfreigabe
  • Entgasung und Entgasen von Containern, Containerentgasung
  • Schadstoffmessung bei Transport und Lagerung von Waren, Produkten und Rohstoffen.
  • Vorratsschutzbegasung, Lägerbegasung, Lagerhausbegasung, Silobegasung
  • Notdienst, Notfall-Management, Service und Anwendungstechnik

Abdichten des Containers

Einsatz des Testgeräts Dräger

Als eines der führenden Unternehmen im Bereich der Begasung, Schädlingsbekämpfung und Container-Freimessung bieten wir Ihnen langjährige Erfahrung seit 1966 und ein hochqualifiziertes Fachpersonal mit regelmäßigen Fortbildungen. 

Schulung Theorie

Weiterbildung Praxis

Sicherheitspersonal am Containerterminal

Kontrolle der Container Verplombung

Wir beraten Sie über die besten verfügbaren Techniken und Verfahren, um Ihre Bedürfnisse sowie alle Gesundheits-, Sicherheits-, Umwelt- und gesetzlichen Anforderungen zu erfüllen.

Beim Transport oder Import der Container führt die Firma Binker Materialschutz GmbH Schädlingsbekämpfung in allen Binnenhäfen und Containerumschlagsplätzen in ganz Deutschland (Norddeutschland, Süddeutschland) und Österreich und Messungen auf Begasungsmittel (Freigabemessung) durch.

Per Freigabebescheinigung (Freigabezertifikat) gewährleisten wir, dass alle Grenzwerte für Begasungsmittel im Container eingehalten werden und die Container damit unbedenklich für das Betreten und Entladen sind.

Hinweis Soforthilfe

Blaulicht

Betriebsanweisung