+49 9123 9982-0
Container aus China schadstoffhaltig? Wir bieten Lösungen an!
Gehen Sie kein Risiko beim Öffnen oder Transport Ihrer Container ein! Wir prüfen die Containerluft auf Atemgifte!
Wir belüften Ihre Container
für Import und Export fachgerecht nach TRGS 512!
Sicherheit geht vor!
Begaste oder Schadstoff-haltige Importcontainer erkennen: Wir messen und spüren Begasungsmittelreste auf!
Schädlinge im Container? Begasung nach ISPM 15 durch unsere Begasungstechniker!
Container Freimessung vom Fachmann

Desinfektion und Begasung von Containern

Durch unsere staatlich geprüften Desinfektoren können die entladenen Container auch sachgerecht und fachlich einwandfrei desinfiziert werden (Viren, Bakterien, Schimmelpilze).

Hinweis auf Begasung

Von Ungeziefer angefressenen Kartonage

Tropenholz im Container

Check der Sicherheitsausrüstung

Werden vor dem Entladen oder beim Entladen schädliche Tiere, wie Insekten (asiatischer Laubholzkäfer) entdeckt, können wir als eines der wenigen deutschen Unternehmen mit „Firmenbezogener Erlaubnis“ und Befähigungsscheininhaber mit Sachkunde sogar Begasungen von Containern („Quarantänebegasungen“) durchführen, da wir nicht nur die Erlaubnis zum Freimessen von Containern haben, sondern auch eine Begasung nach TRGS 512 durchführen dürfen. Auf unserem Betriebsgelände haben wir dafür sogar einen eigenen Containerbegasungsplatz.

Siehe 

https://de.wikipedia.org/wiki/Infektionsschutzgesetz (IfSG)

www.dekontaminationszentrum.de

Container bei der Begasung

Containerbegasungsplatz

Zu Kontrollierendes Tropenholz

Asiatischer Laubholzbockkäfer

Asiatischer Laubholzbockkäfer in Aktion

Warnhinweis für Asiatischer Laubholzbockkäfer

Asiatischer Laubholzbockkäfer Größe

Asiatischer Laubholzbockkäfer